Steuerreform

Auf den Punkt gebracht mit Dr. Karl Schnell

von der Freien Partei Salzburg (FPS – Liste Dr. Karl Schnell) zum Thema Steuerreform

Die von der Bundesregierung beschlossene Steuerreform läuft ganz nach dem amerikanischen Vorbild und Motto „Reiche reicher und Arme ärmer“: Der Mittelstand wird also völlig ruiniert.
Diese Steuerreform ist ein Belastungspaket für Klein- und Mittelbetriebe und keine Reform.
Die Erhöhung der Grunderwerbsteuer ist praktisch eine neue Erbschafts- und Schenkungssteuer durch die Hintertüre und sie bringt massive Benachteiligung für unsere Tourismus- und Hotelbetriebe
Gerade Salzburg als Tourismusland kann das so nicht hinnehmen: Wir werden diese Reform bekämpfen so gut wir können.

Radiospot zum Thema Steuerreform

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema finden Sie außerdem in unserem News-Bereich.