Schädlingsbekämpfungsmittel

Auf den Punkt gebracht mit Dr. Karl Schnell

von der Freien Partei Salzburg (FPS – Liste Dr. Karl Schnell) zum Thema Schädlingsbekämpfungsmittel

Wir sind die einzige Partei, die sich in Salzburg dafür ausgesprochen hat keine gentechnisch veränderten Saatgut-Mittel aufbringen zu dürfen und die einzige Partei, die gegen die Gentechnik aufgetreten ist.
Wir sind die Einzigen, die vor 13 Jahren schon das Wasser in die Verfassung zum Schutz aufgenommen haben und wir treten auch dafür ein, dass das Schädlingsbekämpfungsmittel Glyphosat gänzlich verboten wird.
Wir behandeln eigentlich die grünen Themen in Salzburg.
Wir wollen unsere Umwelt und unsere Natur für unsere zukünftigen Generationen so erhalten, wie wir sie auch genießen durften.

Radiospot zum Thema Schädlingsbekämpfungsmittel

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema finden Sie außerdem in unserem News-Bereich.