Gesundheitswesen

Auf den Punkt gebracht mit Dr. Karl Schnell

von der Freien Partei Salzburg (FPS – Liste Dr. Karl Schnell) zum Thema Gesundheit

Die Gesundheit ist nicht alles aber ohne Gesundheit ist alles nichts, deshalb dürfen wir auch im Gesundheitswesen nicht einsparen! Die geplanten Einsparungen im Bereitschaftsdienst, der Hausärzte oder auch das Streichen von niedergelassenen Fachärzten sowie auch das Dilemma in den Krankenhäusern, dass zu wenige Turnusärzte zur Verfügung stehen, stellt ein großes Problem für uns alle dar.

Ich trete dafür ein, dass gerade im Gesundheitsbereich nicht gespart werden darf.

Bildung, Gesundheit und Sicherheit sind die drei wichtigsten Themen für unsere Menschen in unserem Land.

Radiospot zum Thema Gesundheit

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema finden Sie außerdem in unserem News-Bereich.