Die neusten Meldungen

Steiner_Markus_Landtag (2)

Landtag stimmt für erhöhte Sicherheit auf Bahnübergängen im Pinzgau

Landtag stimmt für erhöhte Sicherheit auf Bahnübergängen im Pinzgau Steiner: FPS-Antrag wurde im Landtagsausschuss einstimmig beschlossen Auf Initiative der FPS wurde im heutigen Landtagsausschuss beschlossen, die Sicherheit auf Bahnübergängen der Pinzgauer Lokalbahn zu erhöhen. Bis 15. März 2018 muss die Landesregierung über die geplanten Sicherheitsmaßnahmen dem Landtag berichten und einen entsprechenden Finanzplan erstellen. Wichtig ist,… [weiterlesen]

Kurz gefährdet Neutralität Österreichs

Kurz gefährdet bereits Österreichische Neutralität Schnell: Das Bekenntnis von Kurz in Brüssel zu einer gemeinsamen militärischen Zusammenarbeit auf EU-Ebene ist der erste Schritt zum EU-Heer und Neutralitätsverlust Nun ist es also fixiert. Österreich und 22 andere EU-Staaten haben sich zu einer weitgehenden militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. In Brüssel unterschrieben heute Außen- und Verteidigungsminister der Länder ein… [weiterlesen]

LAbg Markus Steiner

Dichtung und Wahrheit: 600.000 Euro für Transitflüchtlinge im Landesbudget für 2018 vorgesorgt

Dichtung und Wahrheit: 600.000 Euro für Transitflüchtlinge im Landesbudget für 2018 vorgesorgt FPS-Steiner: Diese Willkommenspolitik ist gescheitert und belastet nur unser Landesbudget Einem Bericht in einem Salzburger Medium berichtete Landesrätin Berthold, dass im zweiten Halbjahr 2017 insgesamt 280 Flüchtlingsquartiere eingespart werden konnten. So sei beispielsweise das umstrittene Quartier in der Faberstraße im Andräviertel geschlossen worden…. [weiterlesen]

FPS – Liste Dr. Karl Schnell: heimatverbunden & ehrlich

Forderungen der Freien Partei Salzburg
Asyl ist nicht gleich Integration
Sofortiger Zuwanderungsstopp
Unverzügliche Überprüfung aller Ausländer
Wirksame Abschiebungsmechanismen
Aufstockung der Polizei und des Bundesheeres
Wahrung des sozialen Friedens
Die Werte unseres Landes sind unantastbar

Wir, die Freie Partei Salzburg

  • gegen TTIP und CETA
  • gegen Tempo 80 auf der Autobahn
  • gegen Enteignungen von Zweitwohnungen bei
    Österreichern
  • für bezahlbares Wohnen
  • gegen Abbau im Gesundheitswesen

Unsere Forderungen

Auf den Punkt gebracht mit Dr. Karl Schnell!

 

Thema: Flüchtlingsstrom

Ein Geheimpapier des Innenministeriums, das nicht an die Öffentlichkeit gelangen darf, sagt: „Es bestehe die Gefahr der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung“.
Gemeinsam können wir eine gute Zukunft für unsere Kinder und Enkelkinder sicherstellen!

Weiterlesen

Thema: Gesundheit

Die FPS – Liste Dr. Karl schnell tritt dafür auf, dass gerade im Gesundheitsbereich keine Einsparungen vorgenommen werden dürfen.
Zusammen können wir für eine gute gesundheitliche Versorgung in Österreich und Salzburg kämpfen!

Weiterlesen

Thema: Umwelt

Wir treten dafür ein, dass Glyphosat gänzlich verboten wird. Glyphosat wurde bereits von mehreren Nichtregierungsorganisationen untersucht und von diesen unter Berufung der wissenschaftlichen Studien als erhebliches Gesundheits- und Umweltrisiko eingestuft.

Weiterlesen

Thema: Steuerreform

Die von der Bundesregierung beschlossene Steuerreform ist ein Belastungspaket für Klein- und Mittelbetriebe, sowie für den heimischen Tourismus.
Wir werden diese Reform so gut wie möglich bekämpfen!

Weiterlesen

Thema: Wasser

Bereits vor 13 Jahren haben wir das Wasser in Salzburg in die Verfassung aufgenommen, denn dieses kostbare Gut darf auf keinen Fall privatisiert werden.

Weiterlesen

Offener Brief: Dr. Karl Schnell

Wir sind nur unserem Land Salzburg und seiner Bevölkerung verpflichtet und lehnen personenbezogene Bekenntnisse strikt ab. Salzburg braucht eine starke heimatbewusste Handschrift!

Weiterlesen

FPS heimatbewusst und erhlich

Die neusten Videos